Andreas Nörr
Andreas Nörr

Andreas Nörr

Rechtsanwalt | Partner
Fachanwalt für Informationstechnologierecht
Zertifizierter Mediator und Wirtschaftsmediator (MuCDR)
DEUG en droit
Lehrbeauftragter für Datenschutzrecht
Lehrbeauftragter für IT-Recht

Seit März 2015 Rechtsanwalt in der Kanzlei Möller Rechtsanwälte PartG mbB

 

Vita

Jahrgang 1984

Doppelstudium des deutschen und des französischen Rechts an der Universität des Saarlandes und am Centre juridique franco-allemand (CJFA) in Saarbrücken
Schwerpunkt: Deutsches und internationales Informations- und Medienrecht

2006 Abschluss im französischen Recht: Diplôme d'études universitaires générales (DEUG) en droit

2007 - 2011 Assistent am Lehrstuhl für französisches Zivilrecht Prof. Dr. Dr. h.c. Claude Witz (Centre juridique franco-allemand, Universität des Saarlandes)

1. Juristische Prüfung 2012

Referendariat in Traunstein, Rosenheim und München
2013 Ausbildung zum Wirtschaftsmediator am Munich Center for Dispute Resolution (MuCDR), München
2. Juristisches Staatsexamen 2014

2017 Weiterbildung zum Zertifizierten Mediator

seit Oktober 2018 Lehrbeauftragter für Datenschutzrecht im Digital Marketing an der Technischen Hochschule Rosenheim

2018/2019 Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg

seit März 2019 2. Vorsitzender des Anwaltverein Rosenheim

seit Februar 2020 Lehrbeauftragter für IT-Recht im Zertifikatsprogramm "IT-Recht für Unternehmen" der Technischen Hochschule Rosenheim

seit Oktober 2020 Dozent für IT-Recht und Datenschutz an der Hochschule der Bayerischen Wirtschaft München

 

Mitgliedschaften

  • Deutscher und Rosenheimer Anwaltverein
  • Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im DAV (davit)
  • Deutsche Gesellschaft für Recht und Informatik e.V.
  • Deutscher EDV-Gerichtstag e.V.
  • Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e.V.
  • Deutsche Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht e.V. (GRUR)
  • Deutsche Gesellschaft für Mediation e.V.
  • Deutsch-Französische Juristenvereinigung e.V.
  • Deutscher Juristentag e.V.

 

Fremdsprachen

  • Französisch
  • Englisch

 

Blog

www.medien-internetrecht.de

 

Vorträge (Auswahl)
  • 29.03.2022: Vergaberecht: Beförderungsleistungen sicher vergeben
  • 01.02.2022: Wirtschaftsförderung Traunstein: Impulsvortrag Datenschutzrecht
  • 24.01.2022: 3G am Arbeitsplatz: Aktuelle Regelungen
  • 02.07.2021: Schulung Vergaberecht für IT-Unternehmen
  • 21.04.2021: Schulung Datenschutzrecht für Datenschutzbeauftragte
  • 22.09.2020: Stellwerk18; Thema: Datenschutz im Homeoffice
  • 06.03.2020: Datenschutzschulung im Unternehmen
  • 15.02.2020: Netzwerk Gewaltfreie Kommunikation München e.V.; Thema: DSGVO, E-Privacy-Verordnung und Impressum für Trainer*innen
  • 10.02.2020: Datenschutzschulung im Unternehmen
  • 04.02.2020: Handwerkskammer für München und Oberbayern; Thema: Widerrufsrecht bei Verbraucherverträgen im Baubereich und bei Verbraucherbauverträgen
  • 05.12.2019: Datenschutzschulung im Unternehmen
  • 22.11.2019: TH Rosenheim; Thema: Führung und Recht
  • 25.10.2019: Unternehmensschulung: Widerrufsrecht
  • 04.06.2019: Datenschutzschulung im Unternehmen
  • 22.05.2019: Datenschutzschulung im Unternehmen
  • 21.05.2019: Das neue Geschäftsgeheimnisgesetz
  • 17.05.2019: Datenschutzschulung im Unternehmen
  • 10.04.2019 Unternehmer Frauen; Thema: Digitaler Nachlass
  • 12.02.2019: Widerrufsrecht
  • 23.11.2018: Datenschutzrecht
  • 24.07.2018: Deutsche Stiftung Mediation; Thema: Das neue Datenschutzrecht
  • 17.07.2018: EU-Datenschutzgrundverordnung
  • 20.06.2018: Rechtliche Aspekte von E-Mobility
  • 05.06.2018: Gewerbeverband Rosenheim; Thema: EU-Datenschutzgrundverordnung
  • 17.05.2018: Gewerbeverband Rosenheim; Thema: Rechtliche Aspekte der Digitalisierung
  • 09.05.2018: Neuerungen der DSGVO für Datenschutzbeauftragte
  • 02.05.2018: Kulturforum Rosenheim e.V.; Thema: EU-Datenschutzgrundverordnung
  • 23.04.2018: Anwaltverein Rosenheim; Thema: Das neue Datenschutzrecht in der Anwaltskanzlei
  • 18.04.2018: Berchtesgadener Land Wirtschaftsförderung, Freilassung; Thema: EU-Datenschutzgrundverordnung
  • 16.04.2018: Anwaltverein Traunstein; Thema: Das neue Datenschutzrecht in der Anwaltskanzlei
  • 10.04.2018: Rosenheimer Mediatoren; Thema: Das neue Datenschutzrecht
  • 22.03.2018: Stellwerk18; Thema: Das neue Datenschutzrecht
  • 15.02.2018: Landkreis Traunstein Wirtschaftsförderung; Thema: EU-Datenschutzgrundverordnung 
Veröffentlichungen

 

 

Lesen Sie auch meinen Blog

  • 01. Feb, 2022

    Das LG Flensburg hat entschieden (Urt. v. 19.11.2021, Az. 3 O 227/19), dass ein Behandlungsvertrag u.a. die selbständige Nebenpflicht (§ 241 Abs. 1 BGB) des Behandelnden begründet, dafür Sorge zu tragen, dass die zur Behandlung und ihrer Dokumentation erhobenen personenbezogenen Daten des Patienten nur zu erlaubten Zwecken verarbeitet werden, sei es durch den Behandelnden selbst oder durch seine Erfüllungsgehilfen. Dies bedeutet, dass nur die Personen Zugriff auf die Akte haben dürfen, die mit der Behandlung auch befasst sind.… Weiterlesen

  • 11. Okt, 2021

    Wenige Monate bevor Anwälte am 01.01.2022 verpflichtet sind, zukünftig Schriftsätze nur noch elektronisch über das besondere elektronische Anwaltspostfache (beA) einzureichen und nach schwerwiegenden Sicherheitsproblemen gibt es erneut Streit um das beA.

    Der Streit dreht sich um die Empfangsbestätigung, dass eine beA-Nachricht bei Gericht zugegangen ist, also eine für Rechtsanwälte aufgrund der drohenden Haftung bedeutende Funktion des elektronischen Rechtsverkehrs.

    Früher wurde beim Export der Nachrichten sichergestellt, dass die exportierten Nachrichten nach dem Export nicht mehr verändert werden können.… Weiterlesen

  • 25. Feb, 2021

    Die Immobiliengesellschaft Deutsche Wohnen muss doch nicht ein Bußgeld in Höhe von 14,5 Millionen € wegen einer nicht DSGVO-konformen Mieterdatenbank bezahlen. Der Berliner Datenschutzbeauftragte hatte gegen die Gesellschaft ein Bußgeldverfahren eingeleitet, weil die Deutsche Wohnen Daten von Mietern wie Gehaltsbescheinigungen, Selbstauskunftsformulare, Steuer-, Sozial- und Krankenversicherungsangaben gespeichert hatte und der Datenschutzbeauftragte die datenschutzrechtlichen Voraussetzungen hierfür nicht sah.

    Gegen das festgesetze Bußgeld hatte die Deutsche Wohnen Einspruch eingelegt.… Weiterlesen

  • 10. Okt, 2020

    Der EuGH hat nun entschieden (Urt. v. 08.10.2020, C‑641/19), dass bei Widerruf eines Vertrages über eine Mitgliedschaft in einer Online-Partnerbörse (hier: Parship) nicht der volle Mitgliedsbeitrag bezahlt werden muss.

    Was als Selbstverständlichkeit anmutet, war umstritten. Grundsätzlich kann man auf das Widerrufsrecht, welches Verbrauchern bei Fernabsatzverträgen und außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen immer eingeräumt werden muss, nicht verzichten. Dies würde allerdings bedeuten, dass Unternehmen immer die 14-tägige Widerrufsfrist abwarten müssen, bevor sie mit ihren Leistungen beginnen.… Weiterlesen

  • 15. Apr, 2020

    § 14 Urhebergesetz (UrhG) schützt den Urheber vor einer „Entstellung“ oder sonstigen Beeinträchtigung seines Werks. Lange war umstritten, ob auch die Vernichtung des Werks, zum Beispiel eines Bauwerks, unter diese Vorschrift fällt. Der Bundesgerichtshof hat nun in drei Urteilen entschieden, dass dem so ist. Allerdings müssen die Rechte des Architekten mit den Eigentumsrechten abgewogen werden.

    Schutz vor Entstellung als Ausdruck des Urheberpersönlichkeitsrechts

    § 14 UrhG gehört zu den Vorschriften des sogenannten Urheberpersönlichkeitsrechts.… Weiterlesen

Alle Artikel finden Sie in meinem Blog:

ZUM BLOG

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abbonieren Sie den RSS-Feed zum Blog.

RSS-Feed abonnieren

Zurück

Terminanfrage

Die Datenübermittlung erfolgt ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage (Rechtsgrundlage: Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO). Die Datenübermittlung erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung (SSL, sowohl vom Browser zum Webserver als auch vom Webserver zu uns).

Mit dem Absenden erklären Sie, unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen zu haben.

Adresse

Mühlbachbogen 1a
83022 Rosenheim

Tel. +49 8031 1801-0
Fax. +49 8031 1801-80
info@moeller-rae.de

Kontakt

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
In dieser Übersicht können Sie, einzelne Cookies einer Kategorie oder ganze Kategorien an- und abwählen. Ausserdem erhalten Sie weitere Informationen zu den verfügbaren Cookies.
Gruppe Essenziell
Name Netzhirsch
Anbieter
Datenschutz
Zweck Wird verwendet, um festzustellen, welches Cookie akzeptiert oder abgelehnt wurde.
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name Contao CSRF Token
Anbieter
Datenschutz
Zweck Dient zum Schutz der Website vor Fälschungen von standortübergreifenden Anfragen . Nach dem Schließen des Browsers wird das Cookie wieder gelöscht
Erlaubt
Gruppe Essenziell
Name PHP SESSION ID
Anbieter
Datenschutz
Zweck Cookie von PHP (Programmiersprache), PHP Daten-Identifikator. Enthält nur einen Verweis auf die aktuelle Sitzung. Im Browser des Nutzers werden keine Informationen gespeichert und dieses Cookie kann nur von der aktuellen Website genutzt werden. Dieses Cookie wird vor allem in Formularen benutzt, um die Benutzerfreundlichkeit zu erhöhen. In Formulare eingegebene Daten werden z. B. kurzzeitig gespeichert, wenn ein Eingabefehler durch den Nutzer vorliegt und dieser eine Fehlermeldung erhält. Ansonsten müssten alle Daten erneut eingegeben werden.
Erlaubt
Cookie-Entscheidung ändern